Nach oben
Vereinslogo

Zeugnisse jüdischen Lebens in unserer Gemeinde

Unserem Aufruf folgten 75 interessierte Gäste, die mehr über das Leben und die Schicksale unserer einstigen Mitbürger wissen wollten. IMG 7560baRobert Hollenbacher ist ein Spezialist in Sachen jüdische Geschichte in Wilhermsdorf, er forscht unermüdlich und hat schon viel Vergessenes wieder in Erinnerung gerufen. Wir folgten den Spuren des jüdischen Lebens, indem wir die noch verbliebenen ehemaligen jüdischen Häuser aufsuchten und die Geschichten ihrer damaligen Bewohner hörten. IMG 7583baEs waren lustige und ernste Anekdoten von ganz normalen Bürgern wie wir auch, nur mit einem anderen Glauben. Sie waren voll in die Dorfgemeinschaft integriert (man sprach nicht nur von Integration, sie wurde gelebt) bis die Nazis kamen, dann hatten alle Angst.  Die jüdischen Kaufleute konnten ihre Waren nicht mehr verkaufen, weil sich keine Kundschaft zu ihnen traute. Nur der Hintereingang brachte in so mancher Nacht heimlich einen Umsatz. Es waren schwere Zeiten für das ganze Dorf, Freundschaften und Nachbarschaftsbeziehungen wurden unterbunden und ganze Familien wurden von Nazis in den KZ ermordet. Die Erzählungen über die Schicksale der einstigen jüdischen Mitbürger gingen unter die Haut. So mancher war den Tränen nahe. Es war ein Rundgang mit vielen Details, die die einzelnen Personen für kurze Zeit wieder lebendig erschienen ließen mit all ihren Besonderheiten.

 

Gut, dass es Menschen wie Robert Hollenbacher gibt.


Vielen Dank!

 

Powered by Amazing-Templates.com 2014 - All Rights Reserved.