Nach oben
Vereinslogo

Volkstanzgruppe

 

Am 12. November 1983 veranstaltete der Heimatverein Wilhermsdorf in Meiersberg einen fränkischen Tanzabend. Die gelungene Veranstaltung veranlasste die Vorstandschaft, eine eigene Volkstanzgruppe ins Leben zu rufen. 12 tanzfreudige Mitglieder gründeten daraufhin am 30. Januar 1984 im Schützenheim diese Unterabteilung im Heimatverein. Die Leitung übernahm damals Erwin Auerochs. Bis heute sind einige Gründungsmitglieder aktive Tänzerinnen und Tänzer.

Das zehnjährige Bestehen der Volkstanzgruppe im Jahr 1994 wurde gebührend gefeiert. Die Wilhermsdorfer Musikanten spielten im Wechsel mit den Böhmischen Musikanten aus Stratowice zum Tanz auf.

Gleichzeitig mit dem 25-jährigen Jubiläum des Hauptvereins konnte die Volkstanzgruppe im Jahr 2004 ihr 20-jähriges Jubiläum feiern.

In nahezu 23 Jahren lernten wir ca. 60 verschiedene fränkische Tänze, darunter befinden sich beispielsweise auch Rheinländer, Schottisch, offener Walzer, Sternpolka, Bandl-Tanz, Stampfer usw.

Um unsere Tanzgruppe weiterhin aktiv bleiben zu lassen benötigen wir dringend tanzwillige Mitbürger/innen, die uns tatkräftig mit ihrem Tanzbein und Ideen unterstützen.

Wir suchen noch aktive Tanzpaare! Treten Sie unserer Volkstanzgruppe bei! Helfen Sie uns, ein wichtiges Volksgut zu erhalten!

 

„Mir lod’n Eich ei, wer vo eich is beim Tanz’n derbei???”

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich bei

 

Irmhilde Weißfloch (1. Vors.) 09102/999917 oder Alexandra Zipfel (2. Vors.) 09102/96727

 

Powered by Amazing-Templates.com 2014 - All Rights Reserved.